13. Dezember: Eigentlich wissen wir es ja schon lange - seitdem Maisie geröntgt wurde, und das ist schon ein halbes Jahr her. Der Befund kam gerade mal drei Wochen später - HD A1 und ED 2/2 - das war natürlich ein ziemlicher Schlag. Heute nun war ich mit ihr in Gießen zum nochmaligen Röntgen mit der Absicht, ein Obergutachten erstellen zu lassen. Das hat sich aber nun als sinnlos herausgestellt. Maisies Ellenbogen sind so schlecht, dass das mit dem Obergutachten keinen Sinn hat. Wir leben nun damit, dass es ist, wie es ist. Hauptsache, sie bekommt keine Probleme - bisher hat sie jedenfalls keine.

November: Annafee, die allererste von mir gezüchtete Hündin und in diesem Sinne etwas ganz Besonderes, verbringt zwei Wochen bei uns und macht Urlaub auf dem Lande. Ein Stückchen bringt sie mir ihre unvergleichliche Mutter Alice zurück.

11.November: Die Röntgenauswertung von Golden Forget-Me-Not Fanni lautet A1 und ED frei. Super! Ich freue mich für Rolf und Marion über die putzmuntere gesunde Fanni

2.November 2017: Wir haben Milo (G. Folk Song von der Siegaue) besucht. War das ein Juchhuuu! Vielen Dank für die schönen Stunden bei euch!

25. Oktober: Die Röntgenergebnisse von "Frida" - Golden Florentine von der Siegaue - sind endlich eingetroffen:  HD A1 und ED frei! Super, ich freue mich für euch!

Dina "Golden Daily Sunshine von der Siegaue" geht in die Zucht! Unter dem Zwingernamen "...aus dem Ebbe" kann sie nun in ihrer aktuellen Läufigkeit gedeckt werden. Marion und Rolf, ich freue mich mit euch und drücke alle Daumen, dass es klappt wie gewünscht!

 

www.golden-retriever-aus-dem-ebbe.de

Anfang Oktober haben wir ein paar zauberhafte Tage an der Ostsee verbracht.

Ende September: Mia wird zur Rentnerin und scheidet aus dem Rally Obedience-Team aus.

 

 

3. September 2017: Maisie startet auf der DRC-Schau in Lich in der Jugendklasse und erhält ein "Vorzüglich" mit dem vierten Platz.

20. August 2017: Blue`s Töchter Dina und Fanni waren zu Besuch. Welch ein "Juchhuuu" bei den Hunden...;)

3. August: Das Röntgenergebnis von Rosa/Frau Grün ist eingetroffen! Mit HD A1 und ED beidseits frei kann man nur sagen: Besser geht`s nicht! Herzlichen Glückwunsch, Julia und Christoph!

2. August: Nachdem wir einige Male unser "Date" wegen heftigen Regens verschieben mussten, hat es heute endlich geklappt, so dass wir uns treffen konnten. Die Hunde hatten viel Spaß miteinander, und wir auch. Vielen Dank für die schönen Stunden, die wir miteinander verbringen konnten!

18. Juli: Wir sind zu einem Besuch zu Dina und Fanni aufgebrochen. Vielen Dank für einen wunderschönen Tag bei schönstem Wetter mit fünf total entpannten Hunden!

16./17. Juli: Blue`s Bruder Boomer ist für einen Zwischenstop auf der Rückreise aus dem Urlaub einge"flogen" . Es gab große Freude unter den Hunden, und als Boomer festgestellt hatte, dass Maisie gut läufig ist, hatten die beiden nur noch Augen füreinander. Tzzzz, Maisie, Boomer ist dein Onkel! Gut, dass es Höschen und Leinen gibt. Leider konnte es so natürlich eher kein freies Herumtollen geben. Beim nächsten Mal wird es bestimmt wieder anders...Ich hab mich sehr gefreut, euch drei wiederzusehen! Bis nächstes Jahr!

15. Juli: Dinas Zuchtzulassung ist bei Marion eingetroffen...Noch eine Hürde, dann kann es losgehen!

8. Juli: Blue`s Tochter Dina (Golden Daily Sunshine von der Siegaue) bekam heute von Frau Dagmar Winter die Formwertnote "Vorzüglich"! Marion und Dina, ihr habt das toll gemacht, und ich wünsche euch viel Erfolg beim Beginn eurer Zucht! Ich bin stolz auf euch!

26. Juni: Wir sind zu einem Besuch bei Milo gewesen und haben einen wunderschönen Nachmittag dort verlebt. Die Hunde haben sich super verstanden, und Mama, Oma und Maisie haben ihrem Sohn/Enkel/Bruder mal gezeigt, was man mit Matsch so alles anstellen kann. Wir haben einen tollen Spaziergang gemacht, mit Matsch und Wasser, und alle waren glücklich und zufrieden, und als wir alle wieder zu Hause waren, sind die Hunde "ins Koma" gefallen. Vielen Dank, Petra, für die schöne Zeit bei euch!

Nach der Schau, schon fast vom Platz gefahren, kamen Herbert und Leila vorbei, die ich noch gerade aus dem Augenwinkel gesehen habe. Wir hatten uns sooo lange nicht gesehen, und Leila und Blue, die Schwestern, sehen sich richtig ähnlich!

17. Juni: Maisies erster Auftritt "in show". Wir sind nach Gelsenkirchen gereist, um Maisie zum ersten Mal auszustellen. Sie und ihre Schwester Fanni bekamen ein "sehr gut", während Dina, die große halbe Schwester mit "vorzüglich" bewertet wurde. Herzlichen Glückwunsch, Marion und Dina, habt ihr richtig gut hinbekommen!

Dina.................
Dina.................

4. Juni: Start beim Trainingsworkingtest "Catwiesels-Event" im Stöffelpark Enspel. Blue hat sich super geschlagen - wenn nur ich nicht mich so dämlich angestellt hätte....Wir "holten" 85 von 100 möglichen Punkten und landeten auf Platz 14. Mit Blue bin ich supterzufrieden. Sie hat sehr zuverlässig gearbeitet, den Punktverlust muss ich leider auf meine Kappe nehmen.

 

 

 

Bei wunderschönem, warmem Juniwetter sind wir schon morgens um sieben an und in der Sieg. Das macht allen drei Damen viel Spaß.

 

 

 

 

 

Meine drei Apportiermädels...

15. Mai: Unser D-Wurf wird heute vier Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch an Dina, Dana, Lady, Dala, Nelly sowie an die Jungs Sammy und Balu! Ihr hattet richtiges Geburtstagswetter, und ich hoffe, ihr habt euren Ehrentag genossen!

 

 

11. Mai 2017: Herzlichen Glückwunsch an Maisies Geschwister Keks, Major, Milo, Milow, Fanni, Frida, Feenja und Rosa!

6. Mai 2017: Fanni, Keks und Major bestanden heute ebenfalls ihren Wesenstest. Fanni und Major wurden durch die BHP A auch noch zum Begleithund gekürt - Herzlichen Glückwunsch, ihr alle! Das habt ihr prima gemacht! Ich freue mich sehr, euch alle wiedergesehen zu haben - Der Tag mit euch war toll!

 

6. Mai 2017: Maisie bestand heute in Siegen unter Richter Hubert Utsch den Wesenstest und im Anschluss mit befriedigenden 10 von 16 Punkten die BHP A. Letzteres war vollkommen ungeübt und unerwartet - ins kalte Wasser geworfen, aber wir haben es geschafft, trotz einiger Patzer, juhu!

30. April: Blue und ihre Geschwister Balou, Boomer, Birla, Leila, Malu und Fini feiern heute ihren achten Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch, ihr Lieben, lasst euch verwöhnen, bleibt gesund und habt einen sonnigen, wunderschönen Tag!

                               Geburtstags-Sonnenschein-Spaziergang

23. April: Ein Besuch bei Maisies Schwester Rosa und deren Lebensgefährten Oskar sowie den dazugehörigen Menschen. Wir haben einen schönen Nachmittag verbracht, sogar mit der Möglichkeit zu einem Bad für die Hunde. Vielen Dank für die schönen Stunden und den leckeren Kuchen.

Ein sonniger Spaziergang mit Mama Blue und Tochter Maisie

 

 

 

 

13. April: Heute vor 11 Jahren kam Mia mit ihren Geschwistern auf diese Welt. Herzlichen Glückwunsch, du süße Maus, bleib mir gesund und noch viele Jahre bei uns!

 

 

11. April: Unsere C-ool Kids, der C-Wurf, wird heute 7 Jahre jung. Stellvertretend für alle ist auf dem Foto Carlo (Carolus Magnus - oder Herr Gelb) zu sehen.

Herzliche Glückwünsche ergehen an Akira, Carlo, Calando, Paul, Casper, Merlin, Jamie, Roscoe und an Cino. Lasst euch verwöhnen an diesem Tag, bleibt gesund und erfreut noch sehr lange eure Familien!

9. April: Keks (Herr Rot von den F-alling Stars) ist zu einem Spaziergang eingeflogen. Alle hatten ihren Spaß - vor allem Maisie, die mal wieder eine Quelle guten Duftes gefunden hat. Schön, dass ihr hier wart!

1. April: Rosa "Frau Grün" besteht in Beckum den GRC-Wesenstest mit Bravour! Herzlichen Glückwunsch, ich freue mich mit euch!

29. März: Erstes Halbtagesseminar mit Maisie "Heelwork and Steadyness" mit Angelika - es hat Freude gemacht, und wir waren beide im Anschluss ziemlich platt.

Ende März 2017: Das wunderschöne Frühlings-Sommerwetter muss ausgenutzt werden mit Einbindung von Wasser in unseren Spaziergang.

23. März 2017: Unsere E-Dur-Sextett hat Geburtstag und wird schon drei Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch an Eddie und Barney, an Ellis, Easy, Eika und Emmy! Lasst euch verwöhnen an diesem Tag (und von euch hören! ;o))

19.März 2017: Ich bin mit Blue als Mitglied eines Dreierteams beim Working Test "Wäller Wind" gestartet. Für Blue und mich seit kleinen Ewigkeiten mal wieder der erste Working Test. Liebe Team-Kollegen "Mary" und "Lotta" - es hat uns Spaß gemacht! Und dass wir bestanden haben, ist ja noch ein Geschenk dazu. (Das erste Geschenk war, dass es nicht mehr geregnet hat - samstags war das Wetter ja ganz grauselig!)

Unser Team - seit gestern abend weiß ich, dass wir 10 Längen hinter dem Vorletzten ins Ziel gekommen sind, aber wir SIND angekommen und haben bestanden, das ist doch schon mal positiv...;o) . Vielen Dank an Angelika für die Bilder!

2. März 2017: Vor 10 Jahren begann mit der Geburt unserer A-chen die Geschichte der Goldens von der Siegaue. Herzlichen Glückwunsch zum 10. Geburtstag an Annafee, Paula, Linus und Mina. Eure Geschwister hinter dem Regenbogen Amio, Finnson und Mara sind in Gedanken bei euch und wir bei ihnen. So nah sind Leid und Freud einander oft ! Gerne denke ich an unseren ersten Wurf zurück. Das war schon ganz etwas Besonderes!

28. Februar: Es erreicht mich die schreckliche Nachricht, dass "April Love" gerufen "Mara" am 20. Februar ihre Reise über den Regenbogen begonnen hat. Lauf schnell, Mara, deine Mama Alice und deine Brüder Finnson und Amio erwarten dich schon! Mara wurde nur knappe 10 Jahre alt, und der Schmerz ihrer Familie ist sehr groß. Es tut mir Leid, dass ihr Mara so früh verlieren musstet, ein Trost kann nur sein, dass es ihr jetzt gut geht.

10.Januar: Maisies Gentest-Ergebnisse sind heute angekommen. Maisie wurde für GR_PRA 1, GR_PRA 2, prcd-PRA sowie Muskeldystrophie mit N/N ausgewertet. Für Ichtyose bekam sie die Auswertung N/ICH; sie ist also Träger.

 

Ich freue mich sehr, dass damit ein erster Schritt zu einer Zucht mit ihr gelungen ist. Allerdings stehen noch einige Dinge aus, die zu beurteilen sind, so dass es spannend bleibt.

18. Januar. Schnee im Garten, und der kleine Hund dreht durch

10. Januar: Endlich einal richtiger Schnee, jedenfalls so lange die Pracht hält...es taut schon wieder!

8. Januar 2017: Heute erreichte mich die traurige Nachricht, dass "Angelo", gerufen Finnson , der Herr Braun aus unserem A-Wurf, schon am 27. Oktober 2016 nach kurzer schwerer Krankheit den Weg über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Seine Mama Alice hat ihn sicher freundlich empfangen und er und sein Bruder Amio sind nun wieder mit ihr vereint. 

Januar 2017: Ich begrüße die Besucher meiner Website herzlich auch im neuen Jahr. Die F-alling Stars, die im letzten Jahr das Licht der Welt erblickt haben, sind fast schon groß. Ich sehe es täglich an Maisie, die aus diesem Wurf bei uns geblieben ist. Sie hat sich zu einem kessen Rudel- und Familienmitglied entwickelt, die einem schon mal bis an die Nase springt und allerlei Schabernack treibt. Ich bin gespannt, wie sie sich weiter entwickelt - der Wesenstest im Mai ist schon angemeldet zum Beispiel.

Im Moment sind die Temperaturen draußen arg im Keller - morgens minus zehn Grad, mal sehen, was der Winter so bringt weiterhin.

Ich wünsche allen ein gutes, gesundes fröhliches 2017!